BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Im Rahmen einer diözesanen Zulassungsfeier am Ersten Fastensonntag, 18. Februar, um 15 Uhr in der Domkrypta, wird Bischo...
Mit dem Besuch von Schülerinnen der Landauer Maria-Ward-Schule gingen die Schülertage des Bistums Speyer unter dem Motto...
Mit einer Pressekonferenz hat das Bistum Speyer einen Ausblick auf Themen und Ereignisse gegeben, die das Bistum in dies...
AUS DEN KIRCHEN

Bistum Speyer: Zentrale Feier für Taufbewerber - Gottesdienst mit Bischof Dr. Wiesemann am 18. Februar in der Domkrypta
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Dienstag, den 13. Februar 2018 um 16:52 Uhr

Im Rahmen einer diözesanen Zulassungsfeier am Ersten Fastensonntag, 18. Februar, um 15 Uhr in der Domkrypta, wird Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann sechs Männer und zwölf Frauen im Alter von 19  bis 57 Jahren offiziell zum Sakrament der Taufe zulassen. Die Taufbewerber werden danach - wie es altchristlicher Tradition entspricht - im Normalfall in der Osternacht in ihren Heimatpfarreien getauft und gefirmt.

 
 
Kirche wird vom Unterrichtsstoff zum Erlebnis: Schülertage des Bistums Speyer – Rund 560 Schülerinnen und Schüler aus 17 Schulen erleben Kirche aus der Nähe
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Dienstag, den 30. Januar 2018 um 08:25 Uhr

Mit dem Besuch von Schülerinnen der Landauer Maria-Ward-Schule gingen die Schülertage des Bistums Speyer unter dem Motto "Meine Diözese" zu Ende. Rund 560 Oberstufenschülerinnen und -schüler aus dem Bistumsgebiet von insgesamt 17 Schulen hatten sich in diesem Jahr für die Teilnahme an den sechstägigen Schülertagen angemeldet. Seit dem Start der Schülertage im Jahr 2013 haben insgesamt rund 2.600 Schülerinnen und Schüler an der Veranstaltung teilgenommen.

 
 
Bistum Speyer gibt Ausblick auf das Jahr 2018 - Pfarrer sollen von Verwaltungsaufgaben entlastet werden – Caritas setzt bei Integration von Flüchtlingen vor allem auf Sprachförderung, Berufsausbildung und Rechtsberatung
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Sonntag, den 28. Januar 2018 um 11:27 Uhr

Mit einer Pressekonferenz hat das Bistum Speyer einen Ausblick auf Themen und Ereignisse gegeben, die das Bistum in diesem Jahr beschäftigen werden. Als Schwerpunkt wurde die aktuelle Situation in der Flüchtlingshilfe beleuchtet. Nach der Neustrukturierung der Pfarreien im Rahmen des Prozesses „Gemeindepastoral 2015“ werden in diesem Jahr die bischöflichen Visitationen der Pfarreien wieder aufgenommen. Das kündigte Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann an.

 
 
"Liebe miteinander leben": Feier der Ehejubiläen mit Weihbischof Georgens im Speyerer Dom am 18. und 19. August 2018 – Frühzeitige Anmeldung wird empfohlen
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Mittwoch, den 24. Januar 2018 um 18:41 Uhr

Unter dem Motto "Liebe miteinander leben" lädt das Bistum Speyer auch in diesem Jahr wieder Eheleute aus der gesamten Diözese, die silberne, goldene, diamantene Hochzeit oder einen anderen Jahrestag ihrer Eheschließung feiern, zur Feier der Ehejubiläen im Speyerer Dom ein. Es werden zwei Termine zur Feier angeboten: Samstag, 18. August und Sonntag, 19. August. Der Tag beginnt jeweils um 10 Uhr mit einem Pontifikalamt im Dom zu Speyer. Zelebrant der beiden Eucharistiefeiern ist Weihbischof Otto Georgens.

 
 
Jörg Lang wird neuer Finanzdirektor des Bistums Speyer
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Freitag, den 19. Januar 2018 um 09:12 Uhr

Das Bistum Speyer besetzt die Stelle des Finanzdirektors neu. Der Diplom-Betriebswirt Jörg Lang tritt zum 1. Februar die Nachfolge der bisherigen Finanzdirektorin Tatjana Mast an. Jörg Lang stammt aus dem Saarland und hat in Saarbrücken Betriebswirtschaft studiert. In mehreren großen, meist international tätigen Wirtschaftsunternehmen hat er kaufmännische Leitungsverantwortung wahrgenommen. Schwerpunkte waren unter anderem das Finanz- und Rechnungswesen, die Informationstechnologie und das Controlling.

 
 
"Eine Bereicherung für die Orgellandschaft in der Region" - Bischof Wiesemann weiht neue Orgel in der Kirche des Bischöflichen Priesterseminars in Speyer
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Freitag, den 19. Januar 2018 um 09:15 Uhr

Die neue Orgel in der Kirche des Bischöflichen Priesterseminars ist am Sonntag zum ersten Mal in einem Gottesdienst erklungen. Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann segnete das 128 Jahre alte aus England stammende Instrument an seinem neuen Standort. Die Orgelweihe setzte den Schlusspunkt der grundlegenden Sanierung und Neugestaltung der Seminarkirche. Der Hausherr des Priesterseminars, Regens Markus Magin, begrüßte die Gemeinde zu dieser besonderen Sonntagsmesse "mit der Segnung der neuen, alten Orgel, die ab heute Dienst in der Seminarkirche übernehmen wird", wie er sagte.

 
 
"Klimaschutz muss schneller vorangehen" - Arbeitsstelle Frieden und Umwelt der Evangelischen Kirche kritisiert Sondierungsergebnis
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Donnerstag, den 18. Januar 2018 um 18:39 Uhr

"Das Ergebnis der Sondierungsverhandlungen, das Klimaschutzziel von 40% CO2-Einsparung bis 2020 zu verschieben, muss bei den nun folgenden Koalitionsverhandlungen revidiert werden." Dafür setzt sich die Arbeitsstelle Frieden und Umwelt der Evangelischen Kirche der Pfalz ein. Für das Abschwächen des Klimawandels sei entscheidend, dass die Emissionen in den kommenden Jahren drastisch zurückgefahren werden. Klimaschutz muss schneller gehen, nicht langsamer. Wenn die zukünftige Bundesregierung schon bei dem mittelfristig machbaren Ziel kapituliert, welche Strategien entwickelt sie für das ungleich schwierigere Ziel der Klimaneutralität bis 2050?

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 125