BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Mit zwei Elektro-Autos machte das Erzbistum Freiburg auf dem Weg zum Deutschen Katholikentag einen Zwischenstopp in Spey...
Am Palmsonntag, in diesem Jahr der 25. März, beginnt die Karwoche oder Heilige Woche, in der die Kirche des Leidens, Ste...
Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann beruft Pfarrer Andreas Sturm als neuen Generalvikar. Er wird die Aufgabe zum 10. Juni, ...
AUS DEN KIRCHEN

Baustellen-Gottesdienst in der Dreifaltigkeitskirche
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Dienstag, den 08. Juni 2010 um 15:02 Uhr

Steinmetze, Dachdecker, Maler, Glaser sind u.a. derzeit an der Dreifaltigkeitskirche am Werk, die Renovierung schreitet voran. Nun werden die Handwerker – dargestellt von Kindern der protestantischen Kindertagesstätte Villa Kunterbunt – auch im Gottesdienst zugegen sein und von ihrer schwierigen Arbeit berichten.

 
 
Evangelischen Kirche der Pfalz: Regina Mayer-Oelrich bleibt Sprecherin des Runden Tischs Ehrenamt
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Sonntag, den 06. Juni 2010 um 07:27 Uhr

Regina Mayer-Oelrich bleibt Sprecherin des Runden Tischs Ehrenamt der Evangelischen Kirche der Pfalz. In seiner konstituierenden Sitzung am Montagabend wählten die Mitglieder des Ehrenamtsgremiums die 55-Jährige für weitere vier Jahre. Stellvertreter wurde Jürgen Speck.

 
 
35. Landeskirchenmusiktag: Kirchenmusik ein 'expandierendes Unternehmen'
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Mittwoch, den 02. Juni 2010 um 16:05 Uhr

Als Reichtum der Landeskirche hat Oberkirchenrat Manfred Sutter die kirchenmusikalische Arbeit bezeichnet. Bei der Vorstellung des Programms zum 35. Landeskirchenmusiktag vom 12. bis 20. Juni erklärte Sutter am Montag, dass die Kirchenmusik ein "expandierendes Unternehmen" sei.

 
 
„Niemand ist in der Kirche Ausländer“: Dom-Wallfahrt der muttersprachlichen Gemeinden mit Gläubigen aus rund zehn Nationen
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Sonntag, den 30. Mai 2010 um 14:02 Uhr

Im Jahreskalender des Speyerer Doms ist die Wallfahrt der muttersprachlichen Gemeinden alljährlich ein Höhepunkt: Am Sonntag versammelten sich wieder fast tausend Gläubige aus rund zehn Nationen in der Kathedrale, um Gemeinschaft im christlichen Glauben über Länder- und Sprachgrenzen hinweg zu erleben.

 
 
Ein Stück Handlungshoheit zurückgewinnen: Evangelische Landessynode diskutiert Eckwertepapier
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Donnerstag, den 27. Mai 2010 um 11:47 Uhr

Als Chance für eine Prioritätendiskussion wertet Synodalpäsident Henri Franck das Eckwertepapier, das der Landessynode der Evangelischen Kirche der Pfalz am heutigen Donnerstag zur Beschlussfassung vorliegt. In seiner Rede zur Eröffnung der dritten Tagung der 11. Landessynode sagte Franck, mit dem Eckwertebeschluss gewinne die Synode "ein Stück Handlungshoheit" zurück.

 
 
Schmerzhafte Eingriffe in die Pfarrbesoldung: Evangelische Landessynode beschließt Reformgesetz
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Freitag, den 28. Mai 2010 um 06:17 Uhr

Auch die Pfarrerschaft der Evangelischen Kirche der Pfalz wird einen Beitrag zur Haushaltskonsolidierung leisten. Die in Speyer tagende Landessynode hat am Donnerstagabend mit großer Mehrheit dem Gesetz zur Reform der Pfarrbesoldung zugestimmt. Demnach sollen bis zum Jahr 2015 600.000 Euro eingespart werden. Nach eingehender Diskussion votierten 58 der 71 Synodalen für das Reformgesetz.

 
 
„Berufungswandern“ in den Dolomiten: Diözesanstelle „Berufe der Kirche“ lädt junge Männer zu Bergtour ein
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Mittwoch, den 26. Mai 2010 um 13:57 Uhr

„Die eigene Berufung zu finden. Das ist wie eine Bergtour: Du erlebst Hochs und Tiefs, kommst manchmal ins Schwitzen, und plötzlich geht es wieder wie von allein, du stehst im Nebel und dann im strahlenden Sonnenschein, gehst für dich und doch mit anderen zusammen, lässt dich führen und suchst dir doch selber den Weg.

 
 
«StartZurück121122123124125126WeiterEnde»

Seite 125 von 126