BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Vertreter aus Kirche und Diakonie, Politik und Gesellschaft, Freunde, Familie und Weggefährten haben am Samstag im Gotte...
Am Samstag besuchte Kosmonaut Oleg Nowizki Europas größte Raumfahrtaustellung "Apollo and beyond" im Technik M...
Papst Franziskus hat den Generalvikar des Bistums Speyer Dr. Franz Jung zum neuen Bischof von Würzburg ernannt. Die Erne...
Kaminbrand in der Siegbertstraße - keine Verletzten
SPEYER - Speyer heute
Donnerstag, den 15. Februar 2018 um 17:22 Uhr

Am heutigen Donnerstag rückte die Feuerwehr um 14:56 Uhr zu einem Kaminbrand in die Siegbertstraße aus. Der Schornstein eines Mehrfamilienhauses brannte im oberen Bereich, wodurch es zu einer großen Rauchentwicklung kam. Das Treppenhaus wurde mittels Belüftungsgerät belüftet, um eine Rauchausbreitung zu vermeiden. Bis zum Eintreffen des zuständigen Schornsteinfegermeisters wurde der Kamin mit dem Kaminkehrerwerkzeug gereinigt, um so die brennenden Ablagerungen innerhalb des Schornsteins zu lösen.

 
Auf die Leute hören: Ministerpräsidentin Dreyer mahnt bei SPD-Aschermittwoch in Speyer zur Einkehr und wirbt für Kolationsvereinbarung - Mit "Selbstverzwergung" Schluss machen - Stefanie Seiler will Egers Entscheidungsschwäche eigenen Mut zum Handeln entg
SPEYER - Speyer heute
Donnerstag, den 15. Februar 2018 um 16:58 Uhr

Die SPD ist angeschlagen, aber sie lebt. Das ist die Botschaft, die vom politischen Aschermittwoch der rheinland-pfälzischen SPD in der Speyerer Stadthalle ausging. "Der Zustand der SPD ist vergleichbar mit jemand, der eine schwere Grippe durchmacht", drückte es der Überraschungsgast des Abends, der ehemalige Ministerpräsident Rudolf Scharping, vor 300 Veranstaltungsteilnehmern aus.  "Die Ohrfeige bei der Bundestagswahl durch die Wählerinnen und Wähler hat gebrannt und sie brennt immer noch", bekannte Stefanie Seiler.

 
Tanzsport: Speyerer Orchideenpokal 2018 – Eine rundum gelungene Veranstaltung
SPORT - Tanzsport
Mittwoch, den 14. Februar 2018 um 21:53 Uhr

Von Isabel Köhler
Einmal mehr war der Orchideenpokal des Speyerer Tanzsportvereins Grün-Gold am vergangenen Wochenende eine erfolgreiche Veranstalrung. Die Neun Turniere mit 66 Starts wurden von über 200 zahlenden Besuchern sehr stimmungsvollen begleitet. Es wurden zirka 30 Kuchen gebacken und einige große Töpfe Ingwer-Karottensuppe frisch gekocht und restlos verkauft. Zudem fanden alle 250 Brötchen ihre Esser. Erfreulich war, dass der Zeitplan eingehanten werden konnte.

 
"Alle demokratischen Kräfte einbinden: Eger-Stellungnahme zu SPD-Kritik
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 14. Februar 2018 um 14:23 Uhr

Mit einer Stellungnahme greift Oberbürgermeister Hansjörg Eger erneut in die Diskussion um die Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber auf dem Gelände der ehemaligen Kurpfalzkaserne ein und fordert die SPD zur Mäßigung und Zusammenarbeit auf. Der Oberbürgermeister warnt vor einer Instrumentalisierung des Themas im beginnenden OB-Wahlkampf und verweist auf die Sachlage: Die vom Ministerrat der Landesregierung geplante Erstaufnahmeeinrichtung sei längst beschlossenes Faktum.

 
Segelclub Lingenfeld: "Mit dem Segelboot ins Hallenbad" - Sicherheits- und Kentertraining für die Jüngsten
SPORT - Wassersport
Dienstag, den 13. Februar 2018 um 18:52 Uhr

Wenn es im Heimatrevier, dem Lingenfelder "Schäfersee", noch zu kalt und die Saison noch nicht gestartet ist, dann bereitet der Segelclub Lingenfeld sich auf die Saison vor - ganz ungewöhnlich mit zwei sogenannten Jüngstenbooten (Optis) im Hallenbad. Komplett mit Segel bestückt, üben dann die Kinder, was zu tun ist, wenn das Boot mal umfällt, also kentert. Nach dem Aufrichten folgt dann auch gleich die nächste Übung "wie kommt man wieder ins Boot?"  Nebenbei wird dann auch schon mal getestet wie viele Kinder trägt so ein "Bötchen". Los geht’s am 22. Februar, um 15 Uhr, im Lingenfelder Schwimmbad.

 
Basketball: Nächster Schritt zum Klassenerhalt - TSV TOWERS Speyer-Schifferstadt gewinnen ihr Heimspiel gegen die DJK Brose Bamberg 81:65 (46:34)
SPORT - Basketball
Dienstag, den 13. Februar 2018 um 18:19 Uhr

Von Aurel Popescu
Am vergangenen Samstag Nachmittag erwischten die Gäste aus Bamberg den besseren Start in die Partie und hatten vor allem in ihrem Center Victoria Waldner (15 Punkte) die Punktelieferantin der ersten Minuten in ihren Reihen. Mit einem 7:0 Lauf zogen die Bambergerinnen bis zur Mitte des ersten Viertels auf 7:14 davon, ehe sich die TOWERS-Defense besser auf die größenmäßig überlegenen Gäste einstellte. Yasminn Akele und Marla Ruf konnten Waldner mit fortschreitender Spieldauer immer mehr aus der Partie nehmen, ließen so in der zweiten Halbzeit nur noch 5 Punkte der US-Amerikanerin zu. Unterstützt von Pippa Faul, die starke 8 Rebounds sammelte entschieden die TOWERS überraschend die Abpraller 38:30 für sich.

 
"Eger lässt Speyerer mit ihren Anliegen alleine" - Stefanie Seiler übt heftige Kritik an Obergürgermeister wegen seines Verhaltens zur AfA
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 13. Februar 2018 um 17:00 Uhr

In einer Presseerklärung erhebt die Speyerer Beigeordnete und SPD Oberbürgermeisterkandidatin Stefanie Seiler übt heftige Kritik an OB Hansjörg Eger wegen seines Verhaltens zur Aufnahmeeinrichtung für Asylberechtigte (AfA) in Speyewr-Nord: "Oberbürgermeister Eger wird seiner kommunalen Aufgabe nicht gerecht. Wiederholt zeigt der Amtsinhaber Planlosigkeit und lässt die Bürger mit ihren Anliegen allein. Es gibt ein massives Bedürfnis der Speyerer und Speyererinnen sich mit der Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende auseinanderzusetzen. Dies kann ein Stadtoberhaupt nicht einfach bei Seite wischen. Der vom Land eingerichtete Beirat ersetzt keinesfalls die Auseinandersetzung auf kommunaler Ebene. Es ist Zeit, dass Taten folgen.

 
Bistum Speyer: Zentrale Feier für Taufbewerber - Gottesdienst mit Bischof Dr. Wiesemann am 18. Februar in der Domkrypta
GESELLSCHAFT UND KIRCHE - AUS DEN KIRCHEN
Dienstag, den 13. Februar 2018 um 16:52 Uhr

Im Rahmen einer diözesanen Zulassungsfeier am Ersten Fastensonntag, 18. Februar, um 15 Uhr in der Domkrypta, wird Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann sechs Männer und zwölf Frauen im Alter von 19  bis 57 Jahren offiziell zum Sakrament der Taufe zulassen. Die Taufbewerber werden danach - wie es altchristlicher Tradition entspricht - im Normalfall in der Osternacht in ihren Heimatpfarreien getauft und gefirmt.

 
Show, Tanz und Musik: "Herzblutfasnacht mit Gänsehautfeeling" bei den Speyerer "Rheinfunken"
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 13. Februar 2018 um 15:17 Uhr

Von Margitta Schwarz
Die Rheinfunken und ihr Prinzenpaar Verena I. und Christian I. bewiesen wieder einmal wunderbar, dass sie Fasnacht feiern können. An drei Prunksitzungen und über zwei Wochenenden begeisterten sie die Närrinnen und Narren  im voll besetzten Ägidienhaus mit einem kurzweiligen und flotten Programm und versprühten viel gute Laune bei Show, Tanz und Musik. Nach der Begrüßung durch das Präsidium und dem Eröffnungslied durfte die jüngste aktive Fasnachterin, Angelina Kauf, als "goldisches Baby" im rosa Strampler in die Bütt und wurde mit viel Applaus belohnt.

 
Reitsport: Trainingstage und Hallengeländeritt beim RC Speyer
SPORT - Reitsport
Dienstag, den 13. Februar 2018 um 14:58 Uhr

Der Reitclub Speyer bot mit seinen Trainingstagen und Hallengeländeritt auf der Reitanlage Ludwigshof den Vielseitigkeitsreitern die Möglichkeit in der Wintersaison unter realen Wettbewerbsbedingungen zu trainieren. Als Ziel setzt sich der Reitclub Speyer die reelle Ausbildung von Pferd und Sportreitern.  Schwerpunkt derzeit ist die Qualität der Reitausbildung zu erhöhen. Wir haben die Möglichkeit in Zusammenarbeit mit dem Reitlehrer Andreas Hemmer bei schlechten Wetterbedingungen die Lehrgänge in der Freilufthalle oder großen Reithalle abzuhalten. "Hier wurden die neugestalteten beweglichen und teilweise festen Hindernisse aufgestellt", so die RC Vorsitzende Angelika Kurz.

 
Polizeimeldungen: Aus Wut Scheibe eingeschlagen - Mit Brotmesser verletzt - Teuerer Wasserschaden - Schlägerei am Postplatz
SPEYER - Polizeimeldungen
Dienstag, den 13. Februar 2018 um 12:10 Uhr

Weil ein 22-Jähriger einen zu betrunkenen Eindruck auf die Sicherheitskräfte machte, verwiesen ihn diese aus der Halle 101, in der eine Faschingsveranstaltung des Gospelchors Lingenfeld stattfand. Daraufhin schlug der junge Mann auf dem Parkplatz vor der Halle die Heckscheibe an einem PKW ein und beschädigte dadurch ein auf der Hutablage liegendes Musikinstrument. Schaden: 500 Euro. Der 22-Jährige verletzte sich bei der Aktion an der Hand.

 
Wasser-Spiel-Spaß für Kids im bademaxx
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Dienstag, den 13. Februar 2018 um 12:00 Uhr

Jede Menge Aktionen für unsere jungen Badegäste sind wieder am Samstag, 17. Februar 2018, angesagt. Dann heißt es "Unter-Wasser-Puzzeln", Wasserball spielen oder auf dem Wasserteppich balancieren. Von 13.30 bis 17 Uhr laufen die vielen bunten Aktionen für unsere Wasser-Kids.
Kinder und Jugendliche dürfen ihre eigenen Bade- und Schwimmspielsachen mitbringen. Kleine und große Badegäste zahlen lediglich den regulären Eintrittspreis.
(Bildnachweis: Fotolia #158748080)

 
"Enormer Gesprächsbedarf zur AfA": OB-Kandidatin Stefanie Seiler will runden Tisch zur besseren Steuerung und Organisation kommunaler Belange
SPEYER - Speyer heute
Sonntag, den 11. Februar 2018 um 22:18 Uhr

Zur besseren Steuerung und Organisation kommunaler Belange hinsichtlich der Landeseinrichtung AfA fordert OB-Kandidatin Stefanie Seiler die Einführung eines runden Tisches: "Schon frühzeitig wurde im vergangenen Sommer und Herbst mehrfach von mir versucht, dass die offenen Fragen und damit verbunden Herausforderungen durch die Einrichtung einer Erstaufnahmeeinrichtung diskutiert werden, um die Ängste und Sorgen der Speyerer Bevölkerung parteiübergreifend einen Raum zu geben. Die Bürgerversammlung am vergangenen Dienstag hat gezeigt, dass enormer Gesprächsbedarf besteht.

 
CDU zu Hinderberger-Kritik: "Speyer-Nord nicht schlecht reden, die Siedlung ist kein Auffanglager“
SPEYER - Speyer heute
Samstag, den 10. Februar 2018 um 09:01 Uhr

Als Reaktion auf einen Leserbrief von SPD-Stadtrat Friedel Hinderberger zur Informationsveranstaltung zur AfA in Speyer-Nord verfasste die CDU folgende Stellungnahme_ "Mit großem Unverständnis und Kritik reagiert die CDU auf die von SPD-Stadtrat Friedel Hinderberger öffentlich geäußerte Kritik an der Entwicklung, die die Installierung einer dauerhaften Aufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge für den Stadtteil Speyer-Nord angeblich bedeute.  Hinderberger wurde von der RHEINPFALZ mit dem Satz zitiert "Die Siedlung war schon immer ein Auffanglager".

 
"Viel zu spät informiert": SPD Stadtratsfraktion zweifelt an Eigung des AfA-Standorts Speyer-Nord
SPEYER - Speyer heute
Sonntag, den 11. Februar 2018 um 22:16 Uhr

Im Namen der SPD Stadtratsfraktion nimmt derren Vorsitzender Walter Feiniler die diversen Berichterstattungen zur Erstaufnahmeeinrichtung zum Anlass, um wie folgt Stellung zu nehmen: "Auch ich war Teilnehmer an dieser für mich persönlich erschreckenden Veranstaltung. Es war wichtig trotz der populistisch genutzten Veranstaltung durch die AFD, das es eine Information für die Bürgerschaft von Seiten der Verantwortlichen gegeben hat. Unseres Erachtens allerdings viel zu spät.

 
Sophie Oppinger, Corinna Schlosser und Christian Fisch als Vorstand des neuen Speyerer Jugendstadtrats gewählt - ambitioniertes Arbeitsprogramm
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 09. Februar 2018 um 16:37 Uhr

Es brauchte mehrere Wahlgänge, bis am Mittwoch die 24 anwesenden neuen Jugendstadtratsmitglieder einen Vorstand gewählt hatten. Um den Vorsitz hatten sich vier Jugendliche beworben, von denen sich Sophie Oppinger mit den meisten Stimmen (12) klar durchsetzte.  Knapper wurde es bei den beiden Stellvertretern. Corinna Schlosser schaffte es mit acht Stimmen bereits im ersten Wahlgang. Drei weitere hatten jeweils sieben Stimmen bekommen, so das eine Stichwahl entscheiden musste, bei der sich Christian Fisch durchsetzte.

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 2 von 115

Zur Zeit online

Wir haben 424 Gäste online