BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Papst Franziskus hat den Generalvikar des Bistums Speyer Dr. Franz Jung zum neuen Bischof von Würzburg ernannt. Die Erne...
von Hansgerd Walch Aschermittwoch, der Beginn der Fastenzeit, ist auch traditionell ein Tag, an dem Redner der politisc...
Am heutigen Donnerstag rückte die Feuerwehr um 14:56 Uhr zu einem Kaminbrand in die Siegbertstraße aus. Der Schornstein ...
Boxen: Fünftes "Christian Regenauer Turnier" des AV 03 Speyer
SPORT - Athletik
Donnerstag, den 08. Februar 2018 um 20:51 Uhr

Zum Gedächtnis  an den 2012 verstorbenen langjährigen Box-Abteilungsleiter Christian Regenauer veranstaltet der AV 03 Speyer am Samstag, 17. Februar, das fünfte "Christian Regenauer Pokal Turnier." Diese Veranstaltung  findet in der Sporthalle des AV 03 Speyer in der Raiffeisenstr. 14  statt und beginnt um 17.00 Uhr.

 
Rhein-Pfalz-Kreis: Öffnungszeiten an Fastnacht
REGIONAL - AUS DEN LANDKREISEN
Donnerstag, den 08. Februar 2018 um 20:41 Uhr

Die Kreisverwaltung hat am Fastnachtsdienstag, 13. Februar 2018, bis 12 Uhr geöffnet. Am Nachmittag bleiben das Kreishaus und die Außenstelle in der Dörrhorststraße (Gesundheitsamt) für den Publikumsverkehr geschlossen. Ebenso geschlossen an diesem Nachmittag haben die Außenstellen der KFZ-Zulassungsstelle in den Rathäusern in Dudenhofen und Heßheim. Annahmeschluss ist bei der KFZ-Zulassung an diesem Tag um 11:30 Uhr. Am Rosenmontag ist die Kreisverwaltung mit der KFZ-Zulassung zu den üblichen Zeiten geöffnet.

 
AfD-Funktionäre ein pöbelnder, herumschreiender Mob - Dunkelbraune Flecken unter bürgerlich-blauem Mäntelchen
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 07. Februar 2018 um 09:14 Uhr

Von Klaus Stein
Es war vorhersehbar, dass die AfD die Informationsveranstaltung zu den Plänen um die Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Speyer für ihre parteipolitischen Zwecke nutzen wird. Die halbe Landtagsfraktion sowie die Bundestagsabgeordnete Nicole Höchst waren angetreten, um ihre nur zu bekannten Parolen unters Volk zu bringen. Da war dann der Lack der bürgerlichen Oberfläche bald ab, kamen unter dem blauen Mäntelchen schnell hässliche, dunkelbraune Flecken zum Vorschein.

 
Turbulenter Verlauf: Wegen Überfüllung vorzeitig geschlossen - Großes Interesse an Informationsveranstaltung zur Asyl-Erstaufnahmeeinrichtung in Speyer
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 07. Februar 2018 um 09:09 Uhr

Bereits eine Viertelstunde vor dem Beginn der Informationsveranstaltung zur Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge AfA in der der Speyerer Kurpfalzkaserne mussten die Tore wegen Auslastung der Fassungskapazität der dortigen Turnhalle geschlossen werden. Nur noch einige Mitglieder des Stadtrats durften noch hinein. Etwa 700 Personen erlebten zweieihalb Stunden lang eine teilweise turbulente Veranstaltung. Bereits bei der Begrüßung durch die rheinland-pfälzische Familien- und Integrationsministerin Anne Spiegel pöbelten einige Besucher herum und schrien lauthals "Wir wollen keine Informationen sondern unsere Meinung sagen".

 
Basketball: Towers verlieren in Keltern - Unglücklicher Zusammenstoß überschattet 70:54 TOWERS-Niederlage bei den Rutronik Stars II
SPORT - Basketball
Mittwoch, den 07. Februar 2018 um 06:58 Uhr

Von Aurel Popesco
Die TSV TOWERS Speyer-Schifferstadt traten die Heimreise aus Keltern mit einer verdienten 70:54 Niederlage und einer verletzten Jen Mocanu an. Von Beginn an machten die Gastgeberinnen den wacheren Eindruck, waren den TOWERS stets eine Nasenspitze voraus und konnten sich zum Ende des Viertel auf 21:14 absetzen. Leider erwischte die TOWERS-Defense nicht gerade ihren besten Tag und erlaubte den Sternen aus Keltern zu viele zu leichte Korberfolge. "Wir sind nicht in die Partei hineingekommen, haben im Eins-gegen-Eins viel zu schlecht verteidigt um hier letztlich eine Chance auf den Sieg zu haben", zeigte sich TOWERS-Headcoach Marcel Kalamorz enttäuscht mit der Leistung seiner Schützlinge.

 
Schwimmen: Frauen des WSV Speyer gewinnen bei Deutschen Mannschaftsmeisterschaften die Bezirksliga - Männer werden Dritte in der Verbandsliga
SPORT - Wassersport
Mittwoch, den 07. Februar 2018 um 06:51 Uhr

Am vergangenen Wochenende fanden in Bad Bergzabern die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Schwimmer statt. Die Frauenmannschaft des Wassersportverein Speyer WSV) startete am Samstag in der Bezirksliga und gewann souverän mit 555 Punkten Vorsprung diese Liga. Im ersten Abschnitt wurden von allen Damen durchgehend persönliche Bestzeiten geschwommen. Hier konnte wieder mal Hannah Schleicher ihre Vereinsrekorde über 100 m Rücken in 1:13,56 min. und über 200 m Rücken in 2:36,38 min. verbessern. Die jüngste Teilnehmerin Olivia Beste, JG 2004, und Mastersschwimmerin Johanna Sievers, JG 1981, hatten dabei die längsten Strecken zu bewältigen 800 m Freisstil und 400 m Lagen.

 
Unverfroren: Speyerer CDU-Politiker Axel Wilke sitzt trotz "Vorbelastung" immer noch in einem Sparkassen-Aufsichtsgremium
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 06. Februar 2018 um 16:25 Uhr

Von Klaus Stein
Wie schmerzfrei sind die Speyerer CDU und deren Stadtrats-Fraktionsvorsitzender Dr. Axel Wilke? Er sitzt immer noch in einem Aufsichtsgremium der Sparkasse, dem "Zweckverband". Zur Erinnerung: Der Notar Wilke hatte 2015 für Schlagzeilen gesorgt, als die dubiosen Umstände einer Kreditvergabe an seine noch minderjährige Tochter an die Öffentlichkeit kamen. Zeitungen und Onlineportale in ganz Deutschland befassten sich mit den Geschehnissen um diese Kreditvergabe (100.000 Euro) der ehemaligen Kreis- und Stadtsparkasse Speyer. Unter Schlagzeilen wie "Wirbel um Kredit" oder "Der Tochter günstig Geld verschafft?" war der Fall Wilke in aller Munde.

 
Speyerer Arno-Reinfrank-Literaturpreis für Berliner Autor Björn Kuhligk
SPEYER - Kultur Speyer
Montag, den 05. Februar 2018 um 17:09 Uhr

Der Schriftsteller Björn Kuhligk erhält den mit 5000 Euro dotierten Arno-Reinfrank-Literaturpreis der Stadt Speyer. Ausgezeichnet wird er für seine Lyrik, vor allem für Die Sprache von Gibraltar, sein „XXL-Gedicht“, wie er es nennt, in dem er das Schicksal der Flüchtlinge in der spanischen Exklave Melilla verarbeitet. Es sei im Sinne Arno Reinfranks (1934-2001), wie Björn Kuhligk gesellschaftspolitische und ökonomische Zusammenhänge in lyrische Sprache übersetze, heißt es in der Begründung der Jury.

 
Hockenheim: AMAZING SHADOWS – Schattenspektakel der Extraklasse
KULTUR - Kultur Regional
Montag, den 05. Februar 2018 um 16:58 Uhr

Eine faszinierende Reise in das Reich der Schatten präsentieren Ihnen die Tänzer/innen von THE SILHOUETTES (USA) am 25.02.2018 in der Stadthalle in Hockenheim. Es ist eine emotionale Reise durch das Leben zweier Menschen, bei der man die Wunder unserer Welt bestaunen kann. Bei AMAZING SHADOWS ist nichts unmöglich. In rasanter Abfolge entstehen lebendige Bilder und wunderschöne Welten. Artistik und Tanz auf höchstem Niveau sowie absolute Körperbeherrschung sind erforderlich, um so präzise Schattenbilder einzig mit der Silhouette des eigenen Körpers zu erschaffen.

 
Erster Vortrag in diesem Jahr im Archäologischen Schaufenster Speyer
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Montag, den 05. Februar 2018 um 16:55 Uhr

Am Donnerstag, 15. Februar, findet um 19.30 Uhr im Archäologischen Schaufenster (Speyer, Gilgenstraße 13) der erste Vortrag der diesjährigen Vortragsreihe statt. Frauke Mohrwinkel M.A. (Mainz) spricht zum Thema "Familienbande, Status und Skorbut:  Die endneolithischen Gräberfelder von Profen (Sachsen-Anhalt)". Spuren von Gelenk- und Mangelerkrankungen sowie zwischenmenschlicher Gewalt, aber auch Hinweise auf die liebevolle Bestattung selbst Neugeborener – all dies lässt sich anhand der Knochen von rund 200 Skeletten erkennen, welche auf mehreren Gräberfeldern im Zeitraum von zirka 2700 bis 2200 v. Chr. beigesetzt wurden.

 
Kiwanis-Benefizveranstaltung Literatur & Genuss mit Arno Frank: Kartenvorverkauf beginnt
SPEYER - Kultur Speyer
Montag, den 05. Februar 2018 um 16:54 Uhr

Arno Frank liest am 3. März bei der Kiwanis-Benefizveranstaltung Literatur & Genuss aus seinem Erfolgsroman „So, und jetzt kommst du“. Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf. Im Preis von 25 Euro sind neben der Lesung mit dem pfälzischen Autor und Journalisten ein Begrüßungssekt und ein Gourmet-Teller mit europäischen Spezialitäten enthalten. Der Erlös der Veranstaltung kommt dem Schulranzenprojekt des Speyerer Kiwanisclubs zugute. Die Gäste der Lesung im Historischen Ratssaal der Stadt Speyer erwartet eine ebenso tragische wie komische Familiengeschichte nach einer wahren Begebenheit: Der Autoverkäufer Jürgen und seine Frau leben mit ihren drei Kindern in der pfälzischen Provinz.

 
Gesamtkosten zur Studie Russenweiher reduzieren sich
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Montag, den 05. Februar 2018 um 16:47 Uhr

Im Winter sind keine Zusatzbeprobungen am Russenweiher erforderlich. Dies ergab ein Fachgespräch mit der Oberen Wasserbehörde (SGD Süd und LfU) und den Fördermittelgebern. Da die vorliegende Datenerhebung der Universität Koblenz-Landau für die wissenschaftliche Auswertung des Binnengewässers als ausreichend bewertet wurde, reduzieren sich die Gesamtkosten um rund 18.000 Euro auf rund 60.000 Euro (zuzüglich Umsatzsteuer). Umweltdezernentin Stefanie Seiler erinnert in diesem Zusammenhang daran, dass die Studie zu 90 Prozent im Rahmen der „Aktion Blau Plus“ gefördert wird.

 
Bürgerbefragung zur Ehrung von Helmut Kohl ab Dienstag
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Montag, den 05. Februar 2018 um 16:42 Uhr

Die vom Stadtrat der Stadt Speyer gewünschte Online-Befragung zur Ehrung von Altbundeskanzler Dr. Helmut Kohl wird ab Dienstag, 6. Februar 2018 auf dem Internetportal  www.speyer.de  verfügbar sein. Zur Abstimmung kommen nach Wunsch des Rates drei Vorschläge: die Rheinuferpromenade, der Bauhof und die Karl-Leiling- Allee. Der Rat hat in seiner Sitzung am 30. November 2017 einstimmig beschlossen, den verstorbenen Altbundeskanzler Dr. Helmut Kohl zu ehren. Dies kann durch die Benennung einer Straße, eines Platzes oder einer Rheinuferpromenade geschehen.

 
Landesweiter politischer Aschermittwoch der SPD mit Malu Dreyer, Stefanie Seiler und Roger Lewentz in der Stadthalle Speyer
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Sonntag, den 04. Februar 2018 um 22:02 Uhr

Die SPD lädt am Mkittowch, 14. Februar, ein zum politischen Aschermittwoch mit der stellvertretenden SPD-Bundesvorsitzenden Malu Dreyer, Ministerpräsidentin, dem SPD-Landesvorsitzenden Roger Lewentz sowie Stefanie Seiler, OB-Kandidatin für Speyer, in die Stadthalle Speyer. Los geht's um 18:00 Uhr (Einlass: 17:15 Uhr). Im Eintrittspreis ist ein Essen enthalten (Hering mit Pellkartoffeln oder eine vegetarische Alternative). Für Musik sorgt die Twinsband!TICKETS (10 €) können unter 0621 513067 in der SPD-Regionalgeschäftsstelle Vorderpfalz vorbestellt und dort oder an der Abendkasse abgeholt werden. (spa)

 
Speyerer Gedächtniskirche: Besucherzahl im Reformations-Jubiläumsjahr mit 43.073 fast verdoppelt - Abschied von "Kirchenhüterin" Ingrid Rosenbrock
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 05. Februar 2018 um 12:30 Uhr

Im vergangenen Jahr wurden im Zuge des großen Reformationsjubiläums die Öffnungszeiten der Gedächtniskirche erheblich erweitert, so dass die Kirche außer Montags, von Di-Fr von 11-17 Uhr, am Sa von 10-17 Uhr durchgängig geöffnet war, auch an Sonn- und Feiertagen von 14-17 Uhr. Dies war unur möglich durch den großen Einsatz des Hütedienstes - der Kreis der Ehrenamtlichen ist in zwischen auf über 30 angewachsen.  Die Besucherstatistik zeugt davon: Waren es im Jahr 2015  23.479 Besucher,  stieg die Zahl 2016 auf 26.662 Besucher und im Jahr 2017 kamen 43.073 Besucher. 

 
Speyerer GRÜNE begrüßen die gemeinsame Infoveranstaltung des Landes und der Stadt Speyer zur Asylanten-Aufnahmeeinrichtung
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Sonntag, den 04. Februar 2018 um 18:31 Uhr

Es ist gut und an der Zeit, dass diese Woche (Di 06.02.2018) eine gemeinsame Info-Veranstaltung des Integrationsministeriums und der Stadt Speyer zu der AfA Landeseinrichtung stattfindet dnn es ist spürbar, dass die vom Land getroffene Entscheidung von vielen Bürgerinnen und Bürger Speyers nicht nur positiv gesehen wird", schreibt die Vorsitznden der GRÜNEN-Stadtratsfraktionssitzung, Irmgard Münch-Weinmann, in einer Presseerklärung. Offene Fragen, Sorgen und Unsicherheit seien insbesondere bei den Stadtteilbewohner/innen in Speyer-Nord entstanden. Ärgerlich ein anonymes Schreiben, das gegen alle Asylsuchende negative Stimmung zu verbreiten versuche.

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 3 von 115

Zur Zeit online

Wir haben 1326 Gäste online