BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

In seiner Sitzung am vergangenen Donnerstag hatte der Speyerer Stadtrat eine lange Tagesordnung abzuarbeiten. Bei den za...
Das Landesamt für Umwelt (LfU) hat am Speyerlachsee (er gehört zu den Binsfeldgewässern) ein vermehrtes Vorkommen der Bl...
Bereits vor etwa einem Jahr war der AV 03 Speyer, fünffacher Deutscher Mannschaftsmeister im Gewichtheben, mit der Idee ...
Viel gelernt für viel Verantwortung: 20 neue Gesundheits- und Krankenpfleger schließen erfolgreich ihre Ausbildung am Sankt Vincentius ab Krankenhaus
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 13. August 2018 um 09:50 Uhr

20 Schülerinnen und Schüler der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege am Sankt Vincentius Krankenhaus Speyer haben jetzt ihr Schulzeugnis erhalten. Die 17 Frauen und drei Männer sind nun ausgebildete Gesundheits- und Krankenpfleger/innen. Unter ihnen sind Mimoza Vojvoda und Elena Wagner. Sie sind erleichtert, dass die drei Ausbildungsjahre nun hinter ihnen liegen, und freuen sich auf neue Herausforderungen: Die 24jährige Vojvoda wird künftig auf der Intensivstation in Speyer eingesetzt, Wagner in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie im Krankenhaus Zum Guten Hirten in Ludwigshafen.

 
Stadtrundgang "Jüdisches Leben in Speyer"
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Montag, den 13. August 2018 um 06:06 Uhr

 Der Stadtrundgang "Jüdisches Leben in Speyer" macht die Geschichte der jüdischen Gemeinde anschaulich, die 1084 mit den Privilegien des Bischofs beginnt. Als eine der drei bis heute berühmten SCHUM-Gemeinden erlebten die Speyerer Juden eine große Blütezeit, von der das einmalige Ensemble aus Synagoge, Frauenbetraum und Mikwe (Ritualbad) Zeugnis ablegt.

 
Tanzensemble "Hoffnungsflämmchen" aus Kursk in der Stadthalle
SPEYER - Kultur Speyer
Montag, den 13. August 2018 um 05:51 Uhr

Das Tanzensemble Hoffnungsflämmchen aus Kursk, der russischen Partnerstadt von Speyer, tritt am 21. August um 10 und 18 Uhr in der Stadthalle Speyer auf. Das junge Ensemble besteht aus 16 Mitgliedern im Alter von neun bis 16 Jahren. Die Tanzgruppe verarbeitet in ihrem Bühnenprogramm Elemente aus dem klassischen Ballett, dem modernen Bühnentanz, Akrobatik und aus russischen Volkstänzen. Diese sind in Russland sehr beliebt.

 
Rudern: RGS-Sportlerin Alicia Bohn bei U23 Weltmeisterschaft in Polen auf dem vierten Platz
SPORT - Wassersport
Sonntag, den 12. August 2018 um 18:01 Uhr

Auch in diesem Jahr war die Rudergesellschaft Speyer bei der in Posen, Polen, stattfindenden U23 Weltmeisterschaft vertreten. Nach Gold und Silber bei der Deutschen Meisterschaft und abschließendem Trainingslager in Ratzeburg hatte sich Alicia Bohn für den Frauen-Doppelvierer ohne Steuerfrau qualifiziert. Im Vorlauf des Frauen-Doppelvierers kam das Quartett um Alicia Bohn bei der Weltmeisterschaft der U23 auf einen sehr guten zweiten Platz.

 
"König Riesling" hält Hof: Beim 33. Erlebnistag in der Pfalz steht eine Rebsorte im Mittelpunkt
REGIONAL - RHEIN-NECKAR-PFALZ
Sonntag, den 12. August 2018 um 11:14 Uhr

Beim diesjährigen Erlebnistag Deutsche Weinstraße am Sonntag, 26. August, dreht sich alles um die dominierende Rebsorte der Pfalz, den Riesling. Schließlich ist die Pfalz seit einigen Jahren mit fast 5900 Hektar Anbaufläche das größte Riesling-Gebiet weltweit; die Rebsorte, wegen ihrer Klasse und ihrer Vielseitigkeit als "König der Weißweine" gepriesen, prägt das zweitgrößte deutsche Weinbaugebiet.

 
Ein Ohrenschmaus: der 23. Festival "Speyerer Gitarrensommer" präsentiert wieder außergewöhnliche Gitarrenvirtuosen in der Heilig-Geist-Kirche
SPEYER - Kultur Speyer
Freitag, den 10. August 2018 um 13:45 Uhr

Klassik bis Blues, Rock bis Ballade, keltisch anmutende Klänge und jazzige Improvisationen – das alles, die Gitarre immer im Mittelpunkt, erwartet die Besucher des 23. Speyerer Gitarrensommers. Das kleine aber feine Festival präsentiert vom 12. bis 16. September hochkarätige Gitarrenkünstler in neuem Ambiente, denn erstmalig finden die Veranstaltungen in der "Heilig-Geist-Kirche" in der Johannesstraße statt, deren hoher Raum eine ausgezeichnete Akkustik verspricht.

 
Picknick Konzert: Stephanie Neigel tauchte mit inren Songs tief in die menschliche Seele ein
SPEYER - Kultur Speyer
Freitag, den 10. August 2018 um 13:30 Uhr

Von Hansgerd Walch
Entspannte Musik mit teils nachdenkenswerten Texten gaben Stephanie Neigel und ihre Band beim dritten Picknickkonzert um sonnenüberfluteten Park an der Stadthalle zum Besten. Die Nichte der bekannten Julia Neigel begeisterte das Publikum mit Songs, die überwiegend in Deutsch gesungen waren. Begleitet wurde sie von Alexander Merzkirch (Bassist), Volker Engelberth (Piano) und Thomas Sauerborn (Schlagzeug). Sie spielten fast "unplugged", also mit wenig Technik. Das brauchten sie auch nicht, um die Zuhörer in ihren Bann zu ziehen.

 
Freiwilligentag Rhein-Neckar: Von Blumenwiese bis lustigem Streichen - Fünf Speyerer Einrichtungen machen mit
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 08. August 2018 um 16:49 Uhr

Bürgerliches Engagement hat einen hohen Stellenwert. Unter diesem Aspekt ist der Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar zu sehen. Am Samstag, 15. September (www.wir-schaffen-was.de), beteiöligen sich zahlreiche freiwillige Helferinnen und Helfer in der gesamten Metropolregionunter dem Motto "wir schaffen was", sie ist die bundesweit größte Veranstaltung dieser Art und eingebettet in die bundesweite Woche des bürgerschaftlichen Engagements.

 
Trotz Hitzewelle keine Einschränkungen: Speyer gibt es ausreichend Trinkwasser - Stadtwerke empfehlen trotzdem Wasser zu sparen
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 07. August 2018 um 21:58 Uhr

Von Klaus Stein
Im Südwesten Deutschlands ist es meist wärmer als im Rest des Landes, aber die aktuelle, seit Wochen anhaltende, Hitze macht den Menschen auch bei uns zu schaffen. Abkühlung ist gefragt und da tut eine erfrischende Dusche oder der Sprung in den Pool richtig gut. Auch bewässern Hausbesitzer ihre Gärten, die Fußballer den Rasen. Gibt es in Speyer in absehbarer Zeit noch genügend Wasser für all diese Dinge?

 
Fürs kühle Nass: Stadtwerke spendieren Trinkwasserflaschen für ABC-Schützen
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 07. August 2018 um 14:52 Uhr

Auch in diesem Jahr erhielten alle Speyerer Erstklässler von den Stadtwerken zum Schulanfang wieder eine sprudelfeste Trinkflasche geschenkt. Gerade bei den derzeitigen Temperaturen sollte sie immer gut gefüllt parat stehen, wenn die kleinen Köpfe beim Buchstabieren und Addieren rauchen. Der lustige Wassertropfen, der auf dem Flaschenbauch hervor lugt, möchte jeden Tag daran erinnern, dass Trinkwasser der ideale Durstlöscher ist – zuckerfrei, mit wichtigen Mineralien und überall präsent.

 
Dudenhofen: Kultur- und Weinbotschafter der Pfalz: Harald Weintz verbindet Spargel und Wein
VORDERPFALZ - VBG Roemerberg-Dudenhofen
Dienstag, den 07. August 2018 um 13:59 Uhr

Von Michael Stephan
Die Kultur- und Weinbotschafter Pfalz sind exzellente Pfalz-Kenner, mit denen Sie die Pfalz hautnah und ganz individuell erleben können. Als Pfalz-Spezialisten vermitteln sie echtes Insider-Wissen und geben so manchen Geheimtipp. Sie kennen Land und Leute, Dörfer und Städte, Mentalität und Lebensart, Kultur und Geschichte, Weine und Winzer, Wege und Stege….

 
Dudenhofen: Schaffensprozess - Kunstsommer 2018 unter dem Motto "Farbformen"
VORDERPFALZ - VBG Roemerberg-Dudenhofen
Dienstag, den 07. August 2018 um 08:18 Uhr

Bereits zum 8. Mal findet in der Zeit vom 12. bis 18. August 2018 in der Festhalle Dudenhofen der Kunstsommer statt, der durch Theo Ofer und Erich Bettag ins Leben gerufen wurde. Er steht diesmal unter dem Motto "Farbformen". Der Kunstsommer 2018 ist ein internationales Künstler-Treffen. Linienführung und Farbkombinationen, das Formempfinden sowie die Beobachtung von Bewegung und Klängen sind die gemeinsame Sprache der Künstler.

 
Neustadt-Hambach: "Spielraum – Bring es raus!" - ein erfolgreiches Projekt des Theater- und Kulturfördervereins
NEUSTADT - Neustadt Aktuell
Dienstag, den 07. August 2018 um 07:38 Uhr

Der Schappo-Preis des Landkreises 2017  für die Jugendgruppe, ein Studienplatz mit Stipendium für die Acadamy of Dramatic Arts in Los Angeles, Regieassistenz für eine neue Filmproduktion des Drehteams aus Weingut Wader im Schwarzwald, Teilnahme von Kindern und Jugendlichen aus "Spielraum – bring es raus" bei den Dreharbeiten zu "Weingut Wader" – dies sind die Highlights, die aus dem Projekt des "Theater- und Kulturfördervereins Hambach" zu berichten sind. Und es geht weiter!

 
Lichtschwertvorführungen und "Klingonisch": Großes Science Fiction Treffen im Technik Museum Speyer
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 07. August 2018 um 07:19 Uhr

Wieder einmal verwandelt sich das Technik Museum Speyer in einen Ort voller Aliens, Superhelden, Sternenkrieger oder Prinzessinnen. Beim großen Science Fiction Treffen gibt es zwei Tage lang ein buntes Programm rund um Film- und Serienhelden. Die Veranstaltung findet bereits zum 11. Mal statt und es wird einiges geboten. Neben rund 50 Ausstellern und Händlern gibt es zahlreiche Fotopoints, Mitmachaktionen für Groß und Klein sowie ein abwechslungsreiches Showprogramm.

 
Bistum Speyer veröffentlicht Kirchenstatistik für das Jahr 2017 - Rückgang bei Gesamtzahl der Katholiken
GESELLSCHAFT UND KIRCHE - AUS DEN KIRCHEN
Dienstag, den 07. August 2018 um 07:23 Uhr

Bistum Speyer veröffentlicht Kirchenstatistik für das Jahr 2017 - Rückgang bei Gesamtzahl der Katholiken  Das Bistum Speyer hat die Kirchenstatistik für das Jahr 2017 veröffentlicht. Die Zahlen stehen auf der Internetseite des Bistums Speyer zur Ansicht bereit. Es handelt sich um die Gesamtzahlen für das Bistum wie auch die Kennzahlen für das kirchliche Leben in den zehn Dekanaten des Bistums.

 
Mit gelben Mützen sicher zur Schule: Verkehrswacht und Polizei informieren Erstklässler
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 07. August 2018 um 07:15 Uhr

Insbesondere für die Schulanfänger sind die ersten Tage mit viel Aufregung verbunden. Mit dem neuen Lebensabschnitt beginnt für sie auch die aktive und regelmäßige Teilnahme am Straßenverkehr. Die Vorbereitung auf den ersten Schulweg ist eine wichtige und verantwortungsvolle Aufgabe der Eltern, doch auch Verkehrswacht, die Speyerer Polizei und die Sparkasse Vorderpfalz leisten einen Beitrag dazu, damit die jüngsten Schüler noch sicherer im Straßenverkehr werden.

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 3 von 132

Zur Zeit online

Wir haben 582 Gäste online

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.