Anzeige

BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige GBS

AKTUELLE MELDUNGEN

30 Jahre lang waren Ilona und Herbert Kotter vom TSV Speyer verantwortlich für die Organisation und den reibungslosen Ab...
Am "Tag für Afrika" in dieser Woche hatten Schülerinnen der Oberstufe des Edith-Stein-Gymnasium in Speyer vers...
Bei ihrem ersten Auftritt als gewählte Oberbürgermeisterin informierte die Noch-Beigeordnete Stefanie Seiler im Verkehrs...
Wintersport: Platz sechs für Paul Stepp von Skiclub Speyer im Deutschlandpokal-Riesenslalom
Drucken
SPORT | Sonstige Sportarten
Mittwoch, den 07. März 2018 um 09:50 Uhr
Am vergangenen Wochenende fand in Mellau (Österreich) das Finale der Skiliga Baden-Württemberg statt. Es wurden samstags 2 zum Deutschlandpokal zählende Riesenslaloms durchgeführt, am Sonntag gab es einen Parallelslalom, der als Team-Wettbewerb gewertet wurde. Es waren 44 Damen und 59 Herren gemeldet, unter Ihnen auch Paul Stepp vom SC Speyer. Das erste Rennen lief für Paul Stepp hervorragend und er konnte mit Platz 6 sein 5. Top-Ten-Ergebnis der Saison einfahren.

Im zweiten Rennen des Tages leistete er sich allerdings einen Schnitzer und musste mit Platz 14 vorlieb nehmen. Beim Team-Parallelslalom am Sonntag, der im ko-System durchgeführt wurde, kam Paul Stepp mit einer vor Ort zusammengestellten Gast-Mannschaft bis ins Finale. Sein Team erreichte am Ende Platz 2.
Foto: Paul Stepp (Fotograf: Achberger, Skiabteilung TG Biberach)

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.