Anzeige

BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige GBS

AKTUELLE MELDUNGEN

30 Jahre lang waren Ilona und Herbert Kotter vom TSV Speyer verantwortlich für die Organisation und den reibungslosen Ab...
Am "Tag für Afrika" in dieser Woche hatten Schülerinnen der Oberstufe des Edith-Stein-Gymnasium in Speyer vers...
Bei ihrem ersten Auftritt als gewählte Oberbürgermeisterin informierte die Noch-Beigeordnete Stefanie Seiler im Verkehrs...
Das Projekt "keiner darf verloren gehen" der Bürgerstiftung Pfalz unterstützt Kinder in ihrer schulischen Entwicklung
Drucken
SPEYER | Speyer heute
Montag, den 26. Februar 2018 um 11:57 Uhr
An vielen Grundschulen in Speyer und den Nachbargemeinden, aber auch im Rheinpfalz Kreis engagieren sich seit vielen Jahren ehrenamtliche Lernpatinnen und Lernpaten. Das Projekt "keiner darf verloren gehen" der Bürgerstiftung Pfalz unterstützt Kinder in ihrer schulischen Entwicklung. Die "Eins zu Eins" Begleitung ermöglicht nachweislich eine Verbesserung der Bildungschancen bei Kindern, die aus unterschiedlichen Gründen benachteiligt sind.

In Speyer und den Nachbargemeinden sind derzeit 22 Lernpatinnen und Lernpaten tätig. Bezogen auf die gesamte Pfalz sind es 99.
Bei Netzwerktreffen zeigt sich immer wieder von den Schulen, dass der Bedarf weiter sehr groß ist.
Der nächste Infoabend findet am 13. März, um 18.30, im Schulungsraum 1 der Speyerer Jugendförderung, Seekatzstr. 5, statt. W
Infos unter: www.buergerstiftung-pfalz.de. Gerne können sie mich auch direkt kontaktieren.

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.