Anzeige

BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige GBS

AKTUELLE MELDUNGEN

30 Jahre lang waren Ilona und Herbert Kotter vom TSV Speyer verantwortlich für die Organisation und den reibungslosen Ab...
Am "Tag für Afrika" in dieser Woche hatten Schülerinnen der Oberstufe des Edith-Stein-Gymnasium in Speyer vers...
Bei ihrem ersten Auftritt als gewählte Oberbürgermeisterin informierte die Noch-Beigeordnete Stefanie Seiler im Verkehrs...
Speyerer Sportler des Jahres: Uwe Drescher, Elke Müsel und Jugendfußballerinnen U17 beim Ball des Sports gekürt
Drucken
SPEYER | Speyer heute
Sonntag, den 04. März 2018 um 12:15 Uhr
Das war sicherlich eine Überraschung, dass Uwe Drescher im Rahmen des Sportlerballs zum Speyerer Sportler des Jahres gekürt wurde. Der Domstädter, der für den Darmstädter Schwimm- und Wassersportclub als Triathlet bei den Deutschen Triathlon-Meisterschaften "Kurzdistanz" den 2. Platz belegte und Gesamtsieger des Speyerer Brezelfestlaufs war, setzte sich gegen den Deutschen Meister im Gewichtheben vom AV 03 Speyer, Tom Schwarzbach und den Judoka Michel Adam vom JSV Speyer durch, ebenfalls Deutscher Meister der Junioren und Dritter der Europameisterschaft.

 Weniger überraschend war der Erfolg der Seniorensportlerin Elke Müsel, die seit vielen Jahren für die Rudergesellschaft Speyer Siege im Masters-Bereich einfährt. Sie stand bei den Masters-Weltmeisterschaften im Einer ganz oben auf dem Siegertreppchen.
 Groß war der Jubel bei den Jugendfußballerinnen U17 des FC Speyer 09, als Oberbürgermeister Hansjörg Eger ihren Sieg bei der Wahl zur Mannschaft des Jahres verkündete. Die jungen Damen hatten den Aufstieg in die C-Jugend Bundesliga geschafft. Sie tragen den Namen Speyers in die große Fußballwelt, wo die Mädchen sich mit Mannschaften des 1. FC Köln, Bayer 04 Leverkusen oder Borussia Mönchengladbach messen - und das mit erstaunlich guten Leistungen.
 Sie konnten sich gegen die Bundesligamannschaft des AV 03 Speyer durchsetzen, die 2017 ihre vierte Deutsche Meisterschaft feiern konnte, die dritte in Folge. (ks)

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.