BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Etwa 360 Schülerinnen und Schüler besuchten 15. November in Speyer eine innovative Jugendaktion zur Suchtprävention in d...
Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Speyer (SWS) beschloss in seiner Sitzung am 12. Novem-ber 2018 eine Gesamtinvestitionssu...
Nach einer Begehung des Stadtwaldes und des Bürgerhospitalwaldes 10. November mit zwei Waldexperten wenden sich jetzt di...
Speyer heute

Raum für 600 Menschen: Symbolischer Spatenstich beim "Priesterseminar" als Auftakt zum Bau von 200 Wohnungen
SPEYER | Speyer heute
Montag, den 10. September 2018 um 14:40 Uhr

Es sei eines der größten Bauprojekte, das beim gemeinnützigen Siedlungswerk (GSW) der Diözese Speyer jemals verwirklicht wurde, betonte GSW-Geschäftsführer Gerhard Müller anlässlich des symbolischen Spatenstichs auf dem Gelände des ehemaligen Priesterseminars am Freitag. Dort sollen in den kommenden Jahren auf dem rund 23.000 Quadratmeter großen Areal 200 Wohneinheiten für 600 Menschen entstehen, darunter 16 Doppelhaushälften, 74 Eigentumswohnungen sowie zirka 110 Mietwohnungen, von denen 30 an die Gemeinnützige Baugenossenschaft Speyer verkauft wurden.

 
 
Lilea, Tameo und Levio: Drillingsgeburt im Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus
SPEYER | Speyer heute
Freitag, den 07. September 2018 um 14:55 Uhr

Die Drillinge Lilea, Tameo und Levio kamen am 20. August im Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus zur Welt. Knapp drei Wochen später können sie die Klinik schon ins heimische Hockenheim verlassen. Nach dem geplanten Kaiserschnitt in der 35. Schwangerschaftswoche seien zwar alle gesund und munter gewesen, nur Tameo war mit einem Geburtsgewicht von 1.690 Gramm war noch etwas klein. So haben seine Geschwister, die bei der Geburt 1.920 und 1.980 Gramm wogen, noch auf ihn gewartet, um gemeinsam das Krankenhaus zu verlassen. "Mittlerweile wiegen alle drei über 2.000 Gramm", freut sich Mutter Mandy Trautmann.

 
 
Musik, Spiel und Spaß: Nach 18 Jahren wieder Fest der Gedächtniskirchengemeinde
SPEYER | Speyer heute
Freitag, den 07. September 2018 um 07:55 Uhr

Von Hansgerd Walch
Nachdem es seit dem Jahr 2000 keine Gemeindefest der Protestantischen Gedächtniskirchengemeinde mehr gab, war es am vergangenen Wochenende wieder soweit: Dekan Markus Jäckle und Pfarrerin Lena Vach hatten mit zirka vierzig Helfern vor dem Martin-Luther-King-Haus eine "Festwiese“ hergerichtet, die alle Besucher begeisterte. Höhepunkt für viele war das Besteigen des Kirchturmes, der einen hevorragenden Blick über Speyer und die Rheinebene bot. Der Turm der Gedächtniskirche ist mit 100 Metern der höchste Kirchturm in der Pfalz.

 
 
Entscheidung für Athletikhalle ein starkes Votum zugunsten des Speyerer Sports - Grüne auf politischem Blindflug
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 05. September 2018 um 11:01 Uhr

Kommentar
von Klaus Stein
Was geschieht, wenn der Sport in die politischen Mühlen gerät, wurde bei der Sitzung des Sportstättenausschusses deutlich. Dass sich die stellvertretende Vorsitzende der CDU-Fraktion im Stadtrat, Angelika Wöhlert, mit Vehemenz gegen den Athletenverein aussprach, alle für ihn sprechende Argumente ausblendete, ist nicht verwunderlich, denn sie gilt als treue Gefolgsfrau des abgewählten Oberbürgermeisters Hansjörg Eger. Der sucht die Schuld für seine Abwahl dem Anschein nach nicht bei sich selbst sondern beispielsweise beim AV 03, der in Unions-Kreisen als "roter" Verein gilt.

 
 
Kontroverse Diskussion: Sportstättenausschuss setzt das Athletikhallenprojekt des AV 03 Speyer auf Platz 1 der Prioritäenliste
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 05. September 2018 um 10:18 Uhr

Nach einer einstündigen kontroversen Diskussion setzte der Sportstättenausschuss das Projekt einer neuen Athletikhalle des AV 03 Speyer an die Spitze der Prioritätenliste, die für die Vergabe von Fördermitteln aus den sogenannten "Goldenen Plan" von großer Bedeutung ist. "Nur wer auf dem ersten Platz steht hat eine Chance, mit bis zu 40 Prozent der Bausumme gefördert zu werden", informierte Sportkreisvorsitzender Alfred Zimmermann.

 
 
Edith-Stein-Gymnasium eröffnet renovierten Musiksaal mit Kammermusikabend
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 05. September 2018 um 09:13 Uhr

Am Montagabend eröffnete das Edith-Stein-Gymnasium mit einem Kammermusikabend den neu renovierten großen Musiksaal. Im Zuge brandschutztechnischer Umbauten war eine Renovierung nötig geworden. Es endete eine viele Monate dauernde Umbauphase im Edith-Stein-Gymnasium. Der große Musiksaal, einer der repräsentativen Räume der Schule, wurde für den Anschluss an eine Feuertreppe vorbereitet und war deshalb länger nicht zugänglich.

 
 
Vorsicht Satire: Speyerer Feuerwehr will mit "Shisha-Lounge" bei Jugendlichen punkten
SPEYER | Speyer heute
Dienstag, den 04. September 2018 um 05:37 Uhr

Von Klaus Stein
Mit einer überraschenden Neuerung konnte die Speyerer Feuerwehr bei ihrem diesjährigen Fest am Sonntag aufwarten - mit einer Shisha-Lounge. Noch in einem Zelt, sollen die orientalischen Wasserpfeifen und die gemütlichen Sitzmöbel demnächst einen festen Platz in der Feuerwache bekommen. Angesichts des Personalmangels müsse man sich etwas einfallen lassen, um Nachwuchs zu bekommen, begründete Wehrleiter Michael Hopp die neue Idee: "Bier zum Entspannen nach einem Einsatz oder den Übungen war gestern", so Hopp.

 
 
Am Tag der Feuerwehr Besucher vom hohen Ausbildungsstand und mit beeindruckender technischer Ausrüstung überzeugt
SPEYER | Speyer heute
Montag, den 03. September 2018 um 19:54 Uhr

Mit einem großen Fest präsentiert sich die Speyerer Feuerwehr ein Mal im Jahr Anfang September der Bevölkerung. Groß war der Besucherzuspruch auch am Sonntag wieder. Mit spektakulären Vorführungen und über den Tag verteilten Mitmach-Aktionen zeigte die Wehr, was sie so drauf hat. Die technische Ausrüstung ist beeindruckend.

 
 
Glauben in die Tat umsetzen: Jahresfest bei Diakonissen Speyer-Mannheim
SPEYER | Speyer heute
Montag, den 03. September 2018 um 18:23 Uhr

Rund 500 Gäste machten sich am ersten Sonntag im September beim traditionellen Jahresfest im Park der Diakonissen Speyer-Mannheim ein Bild des diakonischen Unternehmens. Viele von ihnen kamen schon zum Gottesdienst mit Vorsteher Pfarrer Dr. Günter Geisthardt, in dem Mitarbeitende verschiedener Arbeitsbereiche erläuterten, wie sie in ihrer täglichen Arbeit versuchen, ihren Glauben in die Tat umzusetzen.

 
 
Speyerer Altstadtfest 2018: Viel Livemusik und kulinarische Genüsse
SPEYER | Speyer heute
Montag, den 03. September 2018 um 14:39 Uhr

Das 43. Speyerer Altstadtfest 2018 am 7. und 8. September zwischen Fischmarkt und Sonnenbrücke wird weitgehend im bewährten Rahmen ablaufen. Das war die Kernbotschaft, die Beigeordnete Stefanie Seiler, Marktmeisterin Eva Wöhlert sowie der Dienststellenleiter der Speyerer Polizei, Stephan Weber, in einem Pressegespräch rüberbrachten. Musik, Kultur, kulinarische Genüsse und Lebensfreude werden auch diesmal prägend für das Fest sein.

 
 
Spektakuläre Vorführungen und Mitmach-Aktionen beim "Tag der Feuerwehr"
SPEYER | Speyer heute
Samstag, den 01. September 2018 um 08:39 Uhr

Beim "Tag der Feuerwehr" am 2. September (Einlass 10 Uhr) können sich die Besucher ein Bild von der Feuerwehr machen und über diesen Tag verteilt aktiv einiges selbst ausprobieren. Das ist eine der Neuerungen, die Stadtfeuerwehrinspekteur Michael Hopp und Wachleiter Peter Eymann bei einem Pressegespräch vorstellten, bei dem auch die Beigeordnete Stefanie Seiler teilnahm. Es werde - wie in den Vorjahren - spektakuläre Vorführungen geben wie um 14 Uhr einen Löschangriff mit Einsatz von Pyrotechnik: "Es raucht und knallt dabei", so Hopp.

 
 
Heiliggeistkirche Ausweichquartier für sanierungsbedürftigen Alten Stadtsaal
SPEYER | Speyer heute
Donnerstag, den 30. August 2018 um 07:06 Uhr

Von Hansgerd Walch
Dass der alte Stadtsaal und das darin untergebrachte Kinder- und Jugendtheater dringend renoviert werden muss, darüber wurde schon häufiger berichtet. In einem Pressegespräch gaben Oberbürgermeister Hansjörg Eger und Theaterleiter Matthias Folz sowie Oberkirchenrätin Karin Kessel einige Informationen zur Baumaßnahme und dem Ausweichquartier "Heiliggeistkirche" an die Öffentlichkeit. Während man im Vorfeld davon ausging, im zweiten Halbjahr die Renovierung zu beenden, zeigten Untersuchungen, dass dies doch eine größere Maßnahme ist, die sich weit ins Jahr 2019 hinein erstrecken wird.

 
 
Erfolgreiches Modell in Speyer: Parlamentarischer Staatssekretär Gebhart informiert sich über Hebammenausbildung
SPEYER | Speyer heute
Donnerstag, den 30. August 2018 um 06:48 Uhr

Im Zuge der Diskussion um die Umsetzung von EU-Vorgaben zur Hebammenausbildung in deutsches Recht hat sich Dr. Thomas Gebhart, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit, am 17. August über das erfolgreiche Modellprojekt an der Diakonissen Hebammenschule in Speyer informiert. Jonas Sewing, Geschäftsführer des Diakonissen-Stiftungs-Krankenhauses, stellte das Ausbildungskonzept der Speyerer Schule vor, die seit 25 Jahren Hebammen ausbildet und mit einem verpflichtend in die Ausbildung integrierten Studiengang bereits heute die EU-Richtlinien erfüllt.

 
 
Altstadt-Müll: Politik der schlüssigen, innovativen Konzepte notwendig – Nachbarschaftshilfe und Parkeinschränkungen Lösungsmöglichkeiten
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 29. August 2018 um 22:43 Uhr

Kommentar von Hansgerd Walch
Eine völlig versagende Technik, ein überforderter Moderator Dr. Sven Fries und Müll-Teamleiter Peter Nebel von den Stadtwerken, der eher einseitig die Sicht seines Arbeitgebers vertrat und auf Unverständnis stieß. Dazu kam noch ein viel zu kleiner Saal im Haus Trinitatis für die zirka 250 Bewohner, Das bildete den Rahmen der gestrigen Bürgerversammlung.

 
 
Müllabfuhr in der Altstadt: von praktischer Nachbarschaftshilfe bis kleineren Müllautos - viele Anregungen bei lebhafter Bürgerversammlung
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 29. August 2018 um 18:34 Uhr

Von Hansgerd Walch)
Hoch schlugen teilweise die Wogen bei der Bürgerversammlung zur Müllabfuhr in der Altstadt im Haus Trinitatis am Dienstagabend. Die Beigeordnete Stefanie Seiler hatte dazu eingeladen, nachdem die Stadtwerke, mit ihrer Abteilung Entsorgung, Mitte August die Anwohner einiger enger Straßen aufgefordert hatte, den Müll an teilweise 100 Meter entfernten Straßenecken zur Abfuhr bereitzustellen (wir berichteten).

 
 
Seniortrainer Hans Wels STADTRADLER-Star 2018 - ab Montag fürs Stadtklima auf den Sattel
SPEYER | Speyer heute
Freitag, den 24. August 2018 um 13:30 Uhr

Am Montag, 27. August, um 17 Uhr startet am Geschirrplätzel die Aktion Stadtradeln, in diesem Jahr mit STADTRADLER-Star Hans Wels. "Ich hoffe, dass viele Speyerer und Berufspendler für unser Stadtklima nachhaltig auf den Sattel steigen", so Oberbürgermeister Hansjörg Eger, der zur Radtour unter dem Motto "Fahrradkonzept Speyer" einlädt. Gemeinsam mit dem städtischen Verkehrsplaner Christian Lorenz und dem Fahrradbeauftragten Karl-Heinz Hepper führt er die innerstädtische Route zu bereits umgesetzten Maßnahmen des Fahrradkonzeptes sowie Best-Practice Beispielen.

 
 
Speyerer Grüne wollen dritte Kraft bleiben - Mitgliederversammlung wählt Lukas Lambert neu ins Sprechergremium
SPEYER | Speyer heute
Freitag, den 24. August 2018 um 13:12 Uhr

Bei der turnusmäßigen Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen der Speyerer Grünen, die in großer Harmonie ablief, wurden am Mittwoch die Weichen für die kommenden zwei Jahre gestellt. Fest im Blick ist dabei die Kommunalwahlen im Mai 2019, bei der die Speyerer Grünen ihre Position als dritte Kraft im Stadtrat verteidigen wollen. Neu in das dreiköpfige Sprechergremium der Partei wurde Lukas Lambert gewählt.

 
 
"Leo Löscher" geht ins Rennen: Stadtwerke stellten Feuerwehrente fürs Altstadtfest-Entenrennen vor
SPEYER | Speyer heute
Freitag, den 24. August 2018 um 12:45 Uhr

Am 8. September, dem Altstadtfest-Samstag, werden sich wieder 1.500 Gummienten von der Salzturmbrücke in den Speyerbach stürzen, um im Wettschimmen miteiander einen Sieger zu ermitteln. In diesem Jahr werden es unter dem Namen "Leo Löscher" Feuerwehrenten sein, ausgerüstet mit Helm, Schlauch und Beil.  Ab Montag, 27. August 2018, werden die Altstadtfest-Schwimmer in den Bürgerbüros und dem SWS-Kundenzentrum für je zwei Euro verkauft.

 
 
Spaß für alle beim 8. Woogbachfest
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 22. August 2018 um 12:17 Uhr

Von Hansgerd Walch
Der Spaß stand auch beim 8. Woogbachfest, veranstaltet vom Verein "Zwanzig10 Jugendkultur" und dem Jugendcafe West. Vielen Besucher hatten den Weg dahin gefunden, so unter anderem Oberbürgermeister Hansjörg Eger, Bürgermeisterin Monika Kabs und Dezernentin Stefanie Seiler. Mit ihrem Besuch  dokumentierte die Stadtspitze die Notwendigkeit solcher Einrichtungen. Frank Arbogast, Vorsitzender des Vereins und Leiter des Jugendcafés, berichtete, dass die Einrichtung schon seit 2003 und damit fünfzehn Jahre besteht.

 
 
Klartext: Abzocke von Baufirmen wieder funktionierenden Bauhof entgegensetzen - soziale Komponente durch Integrationsbetrieb
SPEYER | Speyer heute
Montag, den 20. August 2018 um 13:35 Uhr

Kommentar von Klaus Stein
Eine des spannendsten Punkte bei der letzten Stadtratssitzung war die Grünen-Anfrage, warum die Sanierung des Fuß- und Radwegs zwischen dem Otterstadter Weg und der Waldseeer Straße nicht in die Gänge komme, legt sie doch fundamentale politische Konzepte offen. Vordergründig liegt die Ursache bei der hohen Auslastung von Bauunternehmen, die einfach nicht die Kapazitäten haben, um solche kleinen Aufträge auszuführen. Bei Ausschreibunten machen sie deshalb eigentlich keine Angebote sondern weit überhöhte "Angebote" mit hohen Aufschlägen auf die realistischen Preise, da sie den Auftrag eigentlich gar nicht wollen.

 
 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 6 von 326

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.