Anzeige

BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige GBS

AKTUELLE MELDUNGEN

30 Jahre lang waren Ilona und Herbert Kotter vom TSV Speyer verantwortlich für die Organisation und den reibungslosen Ab...
Am "Tag für Afrika" in dieser Woche hatten Schülerinnen der Oberstufe des Edith-Stein-Gymnasium in Speyer vers...
Bei ihrem ersten Auftritt als gewählte Oberbürgermeisterin informierte die Noch-Beigeordnete Stefanie Seiler im Verkehrs...
Dunkle Flecken: Straßenbenennung für Helmut Kohl zumindest fragwürdig
Drucken
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 05. März 2018 um 16:58 Uhr

Von Klaus Stein
 Noch nicht einmal drei Prozent der Speyerer hat sich an der Abstimmung über die Benennung einer Straße für den verstorbenen ehemaligen Bundeskanzler Helmut Kohl beteiligt. Daraus eine Legitimation für solch eine Ehrung abzuleiten, wie das die Speyerer CDU und der Oberbürgermesiter Hansjörg Eger (CDU) tun, ist zumindest abenteuerlich. Fraglich ist, ob es in der Bevölkerung eine Mehrheit für solch eine Ehrung für Kohl gegeben hätte. Viele Speyerer meinen, dass es genug der Ehre sei, dass der Ludwigshafener in Speyer begraben ist.

Helmut Kohl war eben nicht nur der Kanzler, der zur Zeit der Wiedervereinigung regierte, er war auch der "Bimbes"-Kohl, dessen zwielichtige finanzielle Machenschaften bis heute dunkle Schatten auf die vermeintliche Lichtgestalt werfen.

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.