Anzeige

BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige GBS

AKTUELLE MELDUNGEN

Die Aussage von Oberbürgermeister Hansjörg Eger im Bauausschuss, es gebe einen Denkmalschutz sowie eine Liste der davon ...
30 Jahre lang waren Ilona und Herbert Kotter vom TSV Speyer verantwortlich für die Organisation und den reibungslosen Ab...
Wer Mußestunden an einem geschichtsträchtigen Ort verbringen möchte, der ist diesen Sommer im Adenauerpark genau richtig...
Uebersicht Speyer

Stellungnahme der Stadtverwaltung zur Meldung über eine "Strafanzeige gegen den Leiter der Bauaufsicht
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 31. Mai 2018 um 08:33 Uhr

"Die Stadtverwaltung verwahrt sich gegen Vorwürfe, die in dem Artikel gegen den Leiter der Bauaufsicht erhoben werden. Diese Behauptungen entbehren jeder Grundlage und sind völlig aus der Luft gegriffen. Neben zahlreichen Ortsbesichtigungen der Baustelle 'Ludwigshöfe' durch die Bauaufsichtsbehörde und Verfügungen zur Mängelbeseitigung wurde ein Bußgeldverfahren wegen Verstoßes gegen die Landesbauordnung gegen den Investor eingeleitet.

 
 
"Jeder lernt anders!": Schreib/Lese-Grundbildung für Erwachsene
SPEYER | Uebersicht Speyer
Mittwoch, den 30. Mai 2018 um 09:55 Uhr

Seit Februar dieses Jahres haben Personen ab 18 Jahren, montags von 13.30 bis 16 Uhr, im Mehrgenerationenhaus die Möglichkeit, unter fachlicher Anleitung, Lesen und Schreiben zu lernen. Das Angebot richtet sich an Erwachsene jeden Alters, die entweder gar nicht oder nicht richtig lesen und schreiben können.

 
 
DGB Stadtverband zum Industriehof: brauchen kein weiteres "Nobelkasernenviertel à la Erlus"
SPEYER | Uebersicht Speyer
Mittwoch, den 30. Mai 2018 um 07:41 Uhr

Der DGB Stadtverband Speyer nimmt zum Thema "Industriehof " wie folgt Stellung: "Sozusagen als Schmankerl zum OB-Wahlkampf platzte die Nachricht der 100%igen Übernahme des Industriehofs in den Besitz des nicht ganz unbekannten Investors Stefan Johann. Der DGB Stadtverband Speyer sieht diese Entwicklung sehr kritisch, zumal sich das Areal sehr verändern könnte, wenn die Ankündigungen von einem „neuen Stadtteil“, „Aufwertung besonderer Immobilien“, oder von „Abriss und Neubauten für Wohnzwecke“ umgesetzt werden.

 
 
Strafanzeige gegen den Leiter der Speyerer Bauaufsicht
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 29. Mai 2018 um 21:49 Uhr

Ein Wohnungskäufer des Bauobjekts "Ludwigshöfe" in der Speyerer Ludwigstarße erstattete gegen den Leiter der Speyerer Bauaufsicht, Jürgen Borger, Strafanzeige. Er wirft ihm gravierende Verletzungen seiner Dienstspflichten vor. Nach erheblichen Verzögerungen bei der Fertigstellung (wir berichteten) sei von der Stadtverwaltung Speyer wissentlich hingenommen worden, dass einzelne Wohnungen bezogen wurden, obwohl es zuvor keine zwingend notwendige Bauabnahme gegeben habe, dort noch Baustelle war.

 
 
Konzert am Nachmittag
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 29. Mai 2018 um 06:16 Uhr

Am Montag, 4.Juni 2018, 15 Uhr organisiert das Seniorenbüro wieder ein Konzert am Nachmittag. Hiltrud Kuhlmann, Sopran und Christine Rahn, Klavier werden unter dem Motto „Frauenliebe – und leben“ das Programm gestalten. Die Veranstaltung findet im Historischen Ratssaal, Maximilianstraße 12 statt. Der Eintritt ist kostenfrei.

 
 
12. Kinder- und Jugendfußball-Turnier im Woogbachtal
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 29. Mai 2018 um 06:13 Uhr

Das Sozialmanagement der Gemeinnützigen Baugenossenschaft Speyer (GBS) , der Nachbarschaftsverein, veranstaltet am Dienstag, 05. Juni 2018, ab 14. Uhr, auf dem Sportplatz am Woogbach beim Jugendcafe Speyer-West  das große Kinder- und Jugend-Fußballturnier. 15  Mannschaften aus  Kitas sowie  Schulen und Horten werden  gegeneinander antreten, um die begehrte Medaille zu erhalten.  152 Anmeldungen sind erfolgt.  

 
 
Informationsabend rund ums Thema Kontinenz
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 28. Mai 2018 um 09:59 Uhr

Mit einem Themenabend im Diakonissen-Mutterhaus beteiligt sich das Kontinenzzentrum am Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer am 20. Juni an der Welt-Kontinenz-Woche. Ab 17.30 Uhr können Besucher an Informationsständen die neuesten Hilfsmittel  und das Speyerer Kontinenzzentrum kennen lernen, ab 18.00 Uhr informieren Fachärzte in Vorträgen über die Volkskrankheit Inkontinenz, von der rund jeder zehnte Deutsche betroffen ist.

 
 
Speyerer Stadtwerke-Geschäftsführer Wolfgang Bühring zum Vorsitzenden des ASEW-Leitausschusses gewählt
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 28. Mai 2018 um 07:03 Uhr

Bei der turnusgemäß in Göttingen einberufenen Mitgliederversammlung der ASEW wurde Wolfgang Bühring, Geschäftsführer der Stadtwerke Speyer und Vorsitzender des Landesverbands kommunaler Unternehmen (VKU) Rheinland-Pfalz, einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Leitungsgremiums gewählt. Die Arbeit im Leitausschuss ist für Bühring nicht neu: Von 2010 bis 2014 war er bereits Vorsitzender des ASEW-Leitausschusses.

 
 
Klartext: Alle Chancen für Seiler - Fast-Gleichstand eine Klatsche für Amtsinhaber
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 27. Mai 2018 um 21:30 Uhr

Von Klaus Stein
Zurecht jubelten die Anhänger von Stefanie Seiler nach Bekanntwerden des Ergebnisses im ersten Wahlgang zur Oberbürgermeisterwahl. Die Strategie der CDU und des Eger-Lagers, die Herausfordererin mangels Argumenten als "zu jung" zu diffamieren, scheint nicht aufgegangen zu sein. Auch dass der Oberbürgermeister nicht immer sein Amt von Privatem trennen kann, wie bei der "Diensttelefonnummern-Affäre", dem defakto "Wahl-Werbebrief" der städtischen Wohnungsgesellschaft GEWO zugunsten ihres Aufsichtsratsvorsitzenden Eger oder der Missbrauch der städtischen Pressestelle für Wahlkampfzwecke - das sind alles Vorgänge, die nur bei völliger Parteiverblendung entschuldbar sind.

 
 
OB-Wahl in Speyer: Eger und Seiler fast gleichauf - Entscheidung auf Stichwahl am 10. Juni vertagt - niedrige Wahlbeteiligung
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 27. Mai 2018 um 19:51 Uhr

Es bleibt spannend, das Rennen um den Sessel des Speyerer Stadtoberhaupts, denn im ersten Wahlgang gab es keinen Sieger oder Siegerin: Auf Amtsinhaber Hansjörg Eger entfielen 7.779 Stimmen = 42,9 Prozent, seine Herausfordererin Stefanie Seiler holte 7.611 Stimmen = 42 Prozent. Abgeschlagen die Grünen-Kandidatin, Irmgard Münch-Weinmann, die für ihren engagierten Wahlkampf nicht belohnt wurde und nur von 1.908 Speyerern gewählt wurden, das sind 10,5 Prozent.

 
 
Julia Klöckner anlässlich der Aktionswoche der CDU "Von Schabbat zu Schabbat - Gemeinsam gegen Antisemitismus" in Speyer
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 27. Mai 2018 um 07:57 Uhr

"Dass in unserem Land Rheinland-Pfalz jüdisches Leben möglich ist, 80 Jahre nach dem Holocaust, das ist ein großes Geschenk des Vertrauens und eine Zusage, dass die schlimmsten Grauen nie wieder passieren dürfen!", so CDU-Landesvorsitzende und Bundesministerin Julia Klöckner. Sie reagierte damit auf die jüngsten antisemitischen Übergriffe und meint: "Sie verdienen eine klare Antwort. Ein Angriff auf jüdisches Leben in Deutschland ist immer auch ein Angriff auf die Religionsfreiheit und somit auf die Werteordnung des Grundgesetzes, unserer Verfassung."

 
 
Impulse für das Ehrenamt: Fortbildung bei Diakonissen Speyer-Mannheim
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 27. Mai 2018 um 07:18 Uhr

Unter dem Titel "Zeit für Herzblut – Impulse für das Ehrenamt an der Schnittstelle zwischen Beruf, Gemeinschaft und Gesellschaft" findet am 7. Juni die nächste Diakonische Fortbildung der Diakonissen Speyer-Mannheim im Speyerer Mutterhaus statt. Von 13.30 bis 16.30 Uhr geht es darum, wie diakonische Unternehmen und Gemeinschaften dazu beitragen können, dem Ehrenamt Raum für Gestaltungsmöglichkeiten zu geben. Referentin ist Oberkirchenrätin a. D. Cornelia Coenen-Marx, Pastorin und Autorin aus Garbsen.

 
 
Vortrag in der LUFA Speyer : Synthetische Nanopartikel in Gewässern und in der Erde
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 27. Mai 2018 um 07:17 Uhr

Vom "Schicksal von synthetischen Nanopartikeln in aquatischen und terrestrischen Systemen" handelt der Vortrag am Mittwoch, 6. Juni, um 19 Uhr im Konferenzraum der Landwirtschaftlichen Untersuchungs- und Forschungsanstalt (LUFA) Speyer, Obere Langgasse 40, mit Dr. George Metreveli vom Institut für Umweltwissenschaften an der Universität Koblenz-Landau (Eintritt frei). Künstlich hergestellte Nanopartikel werden in den letzten Jahren in verschiedenen Produkten immer häufiger eingesetzt.

 
 
AMNESTY-INTERNATIONAL-Gruppe Speyer trifft sich
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 27. Mai 2018 um 07:15 Uhr

Die AMNESTY-INTERNATIONAL-Gruppe Speyer trifft sich am 8. Juni 2018 um 18:00 Uhr im Gemeindezentrum St.Hedwig, Heinrich-Heine-Straße 8. Seit Juli 2014 beschäftigen wir uns mit dem Schicksal von RAIF BADAWI aus Saudi-Arabien. Alle Interessierten sind herzlich zu unserem Treffen eingeladen. Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. "

 
 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 4 von 419

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.